Okkakreisfoto.jpg

Hallo.

Mein Name ist Okka.
Dieses Blog handelt von
den Dingen, die ich liebe – Büchern, Filmen, Mode,
Beauty, Kochen, Reisen.
Und vom Leben mit meinen beiden Töchtern in Berlin. 
Schön, dass du hier bist. 

EIN PAAR DINGE, DIE MIR GUTE LAUNE MACHEN




* Dieses Video: "Deep End Dance" von Choreograph David Bolger (Regie: Conor Horgan), gedreht im Schwimmbad, in dem seine Mutter Madge viele Jahre als Schwimmlehrerin gearbeitet - und auch ihrem Sohn das Schwimmen beigebracht hat. (Hier ist das Making-Of zu sehen).
* Eine Duplo-Figur im Schuh zu finden. "Die hat da geschlafen".
* Erdbeeren zum Frühstück.
* "Salted Banana Peanut Butter Ice Cream with Chocolate Caramel Sauce".
* Überhaupt dieses Weblog: "A House in the Hills".
* Sonnencremegeruch.
* Limonade. Und noch mehr Limonade.
* Der Bücherstapel, der neben meinem Bett gewachsen ist (nächste Woche mehr darüber).
* "Warum Kinder zu gehen beginnen". Was für eine Illustration, was für Zahlen: Kleinkinder legen im Schnitt pro Stunde 2 367 Schritte zurück.
* Narratively. Summer in the City. Tolle Geschichten.
* Sprinklerspringen.
* Kochpläne fürs Wochenende: Spinat-Feta-Auflauf. Und Milch-Pistazienrosen. Vielleicht auch Feta-Wassermelonen-Salat (lustig, ich hab ungefähr zwei Mal im Jahr Lust auf Feta - dann aber so richtig...).
* Was für unglaubliche Fotos: "22 Unbelievable Places that are Hard to Believe Really Exist". 
* Dieses tolle Haus.

Habt ein schönes Wochenende!

DA OBEN AM HIMMEL

NEU IM SCHRANK