Okkakreisfoto.jpg

Hallo.

Mein Name ist Okka.
Dieses Blog handelt von
den Dingen, die ich liebe – Büchern, Filmen, Mode,
Beauty, Kochen, Reisen.
Und vom Leben mit meinen beiden Töchtern in Berlin. 
Schön, dass du hier bist. 

STILKOLUMNE





















































Jedes Jahr um diese Zeit wünsche ich mir, ich wäre jemand, der im Oktober schon alle Geschenke kauft, pünktlich zum 1. Dezember die Wohnung festlich geschmückt hat und auf einer stilvoll arrangierten Weihnachtsfeier selbstgemachte Kekse und Punch serviert. Denn jedes Jahr um diese Zeit fällt mir auf, dass in ungefähr zwei Sekunden Weihnachten ist und ich mal wieder nichts von alldem geschafft habe. 

Da mein Wunsch vermutlich hoffnungslos ist und ich in der Zeit vor Weihnachten für immer die Frau sein werde, die euch im Kaufhaus auf dem Weg zur letzten Rolle Geschenkpapier beiseite stößt, habe ich mir überlegt: Ich entspann mich jetzt mal und verbringe den Sonntagnachmittag nicht damit, furchtbar effektiv und kreativ sein zu wollen, sondern damit, meine Wunschliste zu schreiben.

Dabei habe ich dann auch ein paar Sachen gefunden, die ich selbst verschenken werde. He, ich bin plötzlich doch in Weihnachtsstimmung...

1. Contax Tvs III. Weniger Weihnachtswunsch als Wenn-ich-mal-im-Lotto-gewinne-erfülle-ich-mir-diesen-Wunsch-selbst. Eine unglaublich tolle Kamera, die unglaublich teuer ist.

2. Die bestickten T-Shirts von Maison Labiche (via Colette) würde ich alle nehmen, aber am liebsten das mit dem Schriftzug "be bop a lula" (oder doch das mit "elvis"? mhm...)

3. Die Illustrationen von Sarah Illenberger sind so großartig, dass ich jede davon kaufen könnte und zum Glück gibt es viele davon als Fine Art Prints. Die "Granate" hängt in meinen Gedanken schon über unserem Küchentisch.

4. Lack. Schwarz. Louboutin. Dankeschön.

5. Kein Geschenktipp von mir, sondern von Gwyneth Paltrow (oder von wem auch immer, der ihren Newsletter schreibt): ein Filz-Badge von Best Made Company, das ich heimlich in ein Hemd von meinem Mann nähen werde.

6. Wenn jede Frau ein kleines Schwarzes im Kleiderschrank braucht, dann brauche ich ganz sicher dieses von Acne.

7. Eine neue Lederjacke brauche ich nicht. Aber, Himmel, ist sie schön. Von Allsaints.

8. Kennen wir uns eigentlich schon gut genug, um euch meine unerklärliche Liebe zu Bruce Springsteen zu gestehen? Aber was heißt unerklärlich. Schaut euch den Mann doch an! Nächstes Jahr kommt er für drei Konzerte nach Deutschland und ich habe mir vorgenommen, bei einem davon in der ersten Reihe zu stehen - mit meinem Papa, dem ich meine Liebe zu amerikanischem Gitarrenrock zu verdanken hab.

9. Wir verreisen dieses Jahr zu Weihnachten und eigentlich ist im Koffer kein Platz für Geschenke. Aber vielleicht am Koffer? Anhänger von Cos.

10. Roter Nagellack geht immer und macht mir gleich bessere Laune. Gleich eleganter seh ich mit einem puderfarbenen Lack aus. Bilde ich mit wenigstens ein. La Laque von YSL. 

11. "Metals" von Feist. Schön.

Marlene

FOOD-PORN

DAS GLÜCKSPAKET ZUM WOCHENENDE